Sommerfest 2019

Sonnenschein beim Sommerfest

Sonnenschein beim Sommerfest

Auch dieses Jahr wieder wurden im Kindergarten Wolke 7 die Eltern und Kinder eingeladen, um das Kita-Jahr festlich abzuschließen und das wunderschöne Wetter gemeinsam zu genießen. Nicht nur für den Kindergarten, sondern auch für die Eltern und Kindern gehört dieses gemeinsame Feiern zum jährlichen Highlight. Das Sommerfest ist eine tolle Gelegenheit, sich gegenseitig kennen zu lernen und einfach die schönen Momente und das warme Gefühl, dass unser Kindergarten ausstrahlt, gemeinsam zu genießen. Die Einleitung zum Fest gab eine Rede der Eltern, die das Motto „Feuer“ hatte. Ein Thema, mit dem sich die Vorschulkinder intensiv beschäftigt haben und das sowohl für Mut und Vertrauen als auch für Wärme und Geborgenheit steht. Beim Abschluss der Rede wurde allen klar, dass sich mit diesem Fest wieder der Kreis des Kindergartenjahres schließt und wir unsere Vorschulkinder, die nach dem Sommer eingeschult werden, verabschieden müssen. Auch der Abschied von 2 langjährigen Erzieherinnen stimmte uns zeitweise traurig. Trotz des Abschieds haben wir es geschafft, die Feier zu genießen und das Geschenk zu bestaunen, dass uns die Vorschulkinder in alter Tradition hinterlassen haben. Dieses Jahr gab es eine wunderschöne Mal-Tafel für den Garten. Dann wurde das üppige Buffet eröffnet, zu dem alle Eltern mit tollen Speisen beigetragen haben.

Das Fest bleibt als malerisches Bild in Erinnerung mit den vielen Kindern und Eltern, die die schattigen Plätzchen unter den großen Bäumen nutzten oder an den diversen Spielstationen Spaß hatten.

Wir danken dem Kindergarten für diesen besonderen Tag und so viele lachende Gesichter. Mit diesem entspannten Ausklang des Jahres schauen wir gerne in die Zukunft und freuen uns auf weitere wunderschöne Jahre in der Wolke 7.